15 de Dezember de 2020

CHOI SUM MIT TOMATEN-VINAIGRETTE

ZUTATEN:

1 Paket Choi Sum, 6 reife Tomaten, 2 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 1 Esslöffel Dijon-Senf, 2 Zweige gehacktes Basilikum, 19 cl Sherry-Essig, 70 ml unbehandeltes Olivenöl Extra, Salz und Pfeffer.

ZUBEREITUNG:

Tomaten waschen und alle in 6 bis 8 Stücke schneiden. Den Knoblauch in Scheiben schneiden und die Schalotte mit Hilfe eines scharfen Messers hacken. Tomate, Knoblauch, Schalotte, Basilikum und Senf in einem Mixer oder Pürierstab klein hacken.  Nach und nach das Öl zum Emulgieren hinzufügen und mit dem Essig abschließen, würzen.  Die gesamte Mischung durch ein feines Sieb abseihen, gut auspressen und abschmecken.  Den Choi Sum mit ein bisschen Öl und Salz in einer antihaftbeschichteten Pfanne anbraten, aber nur so lang wie er von roh auf leicht angebraten wechselt.  Dazu Tomaten-Vinaigrette. Fertig!

Diese Vinaigrette passt zu rohem Gemüse oder gebratenem Pak Choi. Schmeckt auch zu Fisch oder gegrilltem Fleisch.

Kann auch zu Cherrytomaten mit ein paar Basilikumblättern in einer Glasschüssel, mit Dressing wie ein Salat serviert werden.